Lesung: Elena Uhlig

Lesung: Elena Uhlig
15.6.2020, 19:30 Uhr, wir hoffen,dass die Veranstaltung stattfinden kann, Kartenvorverkauf unter 03946 2698

'Doch, das passt, ich hab's ausgemessen!'

Die beliebte Schauspielerin Elena Uhlig über Nestbau, Möbelkäufe mit Mann und Mäusen und die spannende Frage, ob alles reinpasst. Lustige Unterhaltung für alle, die beim Ausmessen immer recht haben.
Frau Uhlig setzt auf regelmäßige Erneuerungen in den heimischen vier Wänden, Herr Karl lässt am liebsten alles, wie es ist. Also braucht es weibliche Raffinesse und Tatendrang, damit am Ende die Einrichtung steht. Da muss der Partner geschickt zum Möbelschweden bugsiert werden, und zwar bevor er's merkt. Doch so bietet sich am Ende die Gelegenheit, das Elternschlafzimmer endlich in das lang erträumte Familienmatratzenparadies zu verwandeln. Und wenn schließlich die Lkws anrollen, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Elena Uhlig, geboren 1975 in Düsseldorf, absolvierte ihre Schauspielausbildung an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. (Foto: Pressefoto)

Karten:
18,- €

Veranstaltungen
2.4.2020, 19:30 Uhr wird verschoben auf den 21.2.2021
Musik und Erzähltes: August Zirner & Sven Faller
23.04.2020, 19:30 Uhr wird verschoben, neuer Termin ist noch nicht bekannt
Szenische Lesung: Ilja Richter wird verschoben
30.04.-3.05.2020 wird verschoben !
Tagung: Internationale Klopstock Konferenz
15.6.2020, 19:30 Uhr, wir hoffen,dass die Veranstaltung stattfinden kann, Kartenvorverkauf unter 03946 2698
Lesung: Elena Uhlig